News aus der PC-Welt

Forscher finden weitere Sicherheitslücke im E-Voting der Post

Am Sonntag ist der Intrusionstest des E-Voting-Systems der Post zu Ende gegangen. Zur Deadline machten IT-Cracks eine weitere Sicherheitslücke publik.

Telegram: Update verbessert Privatsphäre sowie die Emoji-Suche

Mit der Version 5.5 werden die Privatsphäre-Einstellungen und die Sticker-Suche ausgebaut. Ausserdem gibt es ein neues Suchwerkzeug für die Einstellungen.

Google Maps: Erste Nutzer können Veranstaltungen erstellen

Bei einigen Nutzern der Android-Version der Google-Maps-App ist ein neuer Bereich «Events» aufgetaucht.

Nokia 7 Plus sendet Aktivierungs-Daten nach China

Ein Fehler in der Geräte-Software soll dafür gesorgt haben, dass einige Nokia-Smartphones Aktivierungsdaten auf Server in China übertragen haben.

Windows Defender kommt für Mac

Microsoft nennt seine Windows Defender ab sofort Microsoft Defender. Zusammen mit der Umbenennung wird die Sicherheitslösung erstmals auch nativ für den Mac bereitgestellt.

Apple präsentiert seinen neuen Videodienst

Heute Abend wird Apple mit hoher Wahrscheinlichkeit seinen neuen Videodienst vorstellen. Nicht nur eigene Inhalte sind ein Thema, sondern auch zukünftige Themen.

Wearable-Displays werden gut waschbar

Smarte Kleidung erzeugt Strom und hält Feuchtigkeit aus.

Der Assistent «Clippy» ist zurück

Microsoft hat den Standard-Assistenten, der uns in Office 97 ungefragt Tipps gab, wiederbelebt ? aber nur für Microsoft Teams.

Opera für Android bekommt integrierten VPN

Der neue mobile Opera-Browser für Android kommt mit eingebautem VPN-Dienst daher. Die Funktion soll für mehr Datenschutz und Sicherheit beim mobilen Surfen sorgen.

Android-Virenscanner: Trügerische Sicherheit

Achtung Schlangenöl: Zahlreiche Virenscanner für Android bieten in der Praxis nur wenig oder sogar überhaupt keinen Schutz. Das belegt eine Ausarbeitung des Testinstituts AV-Comparatives.

Facebook speicherte Nutzer-Passwörter intern im Klartext

Hunderte Millionen Passwörter wurden in internen Systemen im Klartext gespeichert. Es gebe keinen Hinweis auf einen Missbrauch, betont Facebook.

Pendler können am Zürich HB wieder Apps testen

Die SBB und Start-ups testen am Zürcher Hauptbahnhof wieder unfertige digitale Angebote.

Die digitale Identität (E-ID) kann kommen

Private Unternehmen sollen E-IDs herausgeben können. Ein entsprechendes Gesetz ist vom NR verabschiedet worden. Lesen Sie mehr bei Computerworld.ch.

Windows 7: So gewinnen Sie ein paar Sekündchen beim Aufstarten

Vor allem, wer noch kein SSD hat, holt mit der Verschiebung der Aufgaben-Prioritäten noch was raus.

DirectX 12 kommt ? für Windows 7

Spielefans, die immer noch das nicht ganz taufrische Windows 7 nutzen, dürfen sich freuen: Microsoft veröffentlicht DirectX12 nun auch für dieses Betriebssystem.

Google bietet Nutzern Auswahl an Browsern und Suchmaschinen

Der Internetgigant will nun Nutzern mobiler Android-Endgeräte eine Auswahl an Browsern und Suchmaschinen anbieten.

EU verhängt erneut Milliardenstrafe gegen Google

Der Internet-Riese soll satte 1,49 Milliarden Euro zahlen. Die Wettbewerbshüter sind der Ansicht, dass bei Suchmaschinen-Werbung im Dienst «AdSense for Search» andere Anbieter behindert worden seien.

Die AirPods 2 sind da

Apple hat am Mittwoch die zweite Generation der kabellosen Kopfhörer angekündigt. Ab heute sind sie in der Schweiz online verfügbar.

Facebook verstärkt Vorgehen gegen Fake News

Ein neues virtuelles Lagezentrum soll helfen, die Ausbreitung von Falschnachrichten vor der anstehenden Europawahl zu vermeiden.

Apple bringt neue iMac-Modelle

Die überarbeitete Produktelinie kommt mit schnelleren Prozessoren, mit neuen Grafik-Einheiten und Retina-Display.